st.able

Artikel filtern

Marke Größe Für wen?
st.able ist Dein persönlicher Schutzpatron. Die innovative Funktionsbekleidung wurde speziell für Sportler entwickelt, um die Muskulatur zu schützen und die Gelenkstabilität zu verbessern. 
Basierend auf der Idee des Kinesio-Tapings, wurden spezielle Stoffstrukturen entwickelt, welche die Hautoberfläche stimulieren und dadurch den Selbstheilungseffekt des Körpers verbessern können. Ein eingearbeitetes Stabilitätsgerüst unterstützt jeden einzelnen Muskel. Zusätzlich wird durch die Kompressionswirkung die Durchblutung gesteigert und somit die Muskulatur effektiver mit sauerstoffreichem Blut versorgt. Das Abfallprodukt Laktat wird schneller abtransportiert, wodurch die Muskelermüdung hinausgezögert werden kann.Beim Sport wird der Körper unterschiedlich starken Kräften ausgesetzt, welche die Muskulatur in starke Schwingungen versetzen kann. Unser Nervensystem wirkt diesen Schwingungen innerhalb von Millisekunden unbewusst entgegen. Dieses Entgegenwirkung kostet Energie, die für das Erbringen von Leistung verloren geht.Durch die auf Sportler abgestimmte Passformen und die speziell für den Sport zusammengestellten Materialien, sowie die individuellen Strukturen, sitzt die Bekleidung wie eine zweite Haut. Thermoregulation und Feuchtigkeitstransport, ebenso wie Geruchsneutralität sind durch die Materialzusammensetzung ebenfalls gegeben. Da Nähte oft mit Reiben und Kratzen in Verbindung gebracht werden, wurde bei der st.able-Bekleidung die Nahtlos Technologie verwendet.

 Deine Vorteile im Sport:
  • Unterstützung bei Prävention und Rehabilitation von Muskel- und Gelenkverletzungen
  • Verbesserte Stabilität und Sicherheit bei Bewegungen
  • Reduktion der Muskelvibration, wodurch der Energieverlust verringert und die Muskelfunktion verbessert wird
  • aktive und passive Gelenkstabilisierung, z.B. bei schnellen Antritten und abrupten Richtungswechseln, Würfen und Sprüngen
  • Steigerung der Durchblutung durch Kompressionswirkung
  • Ermüdungserscheinungen werden hinausgezögert
  • Verminderung von Muskelkater nach harten Trainingseinheiten
  • Die verbesserte Stabilität kann Belastungsschmerzen verringern